Information & Anfahrt

„Haus Brunnenhof“ -wir stellen uns vor


Das am 01. Februar 2001 in Betrieb genommene Heim besteht aus zwei Hauptflügeln, die durch einen zentralen Aufenthaltsraum verbunden sind. Der gesamte Wohn- und Pflegebereich befindet sich in einer Ebene und ist in 4 Wohngruppen untergliedert, in denen jeweils 6 Bewohner leben. Jede Wohngruppe besteht aus vier Einzel- und einem Doppelzimmer, der ein Gemeinschaftsraum mit integrierter Anrichte- und Verteilerküche und ein WC mit Dusche zur Verfügung steht. Für zwei Wohngruppen gibt es zusätzlich einen Lern- und Beziehungsraum und ein Pflegebad. Die Doppelzimmer haben ein eigenes Bad mit Dusche, WC und Waschbecken. Für alle 24 behinderten Heimbewohner gemeinsam steht der zentrale Aufenthaltsraum und ein so genannter Snoezelraum zur Verfügung.

Mit dem “ Haus Brunnenhof “ wurde eine Behinderten – Einrichtung geschaffen, die an Funktionalität und Attraktivität beispielgebend ist.

 

Transparenzbericht

Den Transparenzbericht zur Qualität der Pflegeeinrichtung finden Sie hier:

Transparenzbericht_Brunnenhof

Anfahrt


Ausstattung - Räume

Bildergalerie


 

Formulare

Hier finden Sie die aktuell gültigen Formulare rund um unser Wohnpflegeheim.

Antrag zur Heimaufnahme
Heimkosten

Aktuelles