Willkommen auf der Webseite der
Volkssolidarität Reichenbach e.V.

Entdecken Sie unseren vielfältigen Verein ganz neu und erfahren Sie, wie wir für Sie da sein können.

Gegründet wurde die Volkssolidarität im Oktober 1945 in Dresden mit dem Anliegen, Not und Elend nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges zu lindern. Von Anfang an war und ist der Grundwert Solidarität Leitmotiv des Verbandes.
Unsere Volkssolidarität Reichenbach e.V. bildete sich als eigenständiger Verein am 14.03.1991.

Wir bieten in Reichenbach und Umgebung Betreutes Wohnen, soziale Beratung, Haushaltshilfe, Essen auf Rädern, Ambulante Pflege, Hausnotruf und vieles mehr an. In Lengenfeld betreiben wir zwei Pflegeheime und eine Kindertageseinrichtung. Weitere Kitas in unserer Trägerschaft befinden sich in Rodewisch und in Mechelgrün. Wir fördern Eigeninitiative und Selbstverwirklichung im Ehrenamt und im Mitgliederverband. Im Rahmen von Ortsgruppen werden Veranstaltungen durchgeführt und aktive Nachbarschaftshilfe organisiert.

Neues aus unseren Einrichtungen


    • Der Vorstand der Volkssolidarität Reichenbach e.V. beschließt in seiner Sitzung am 02.12.2019 sich als Verein zur Resolution „Demokratie und Solidarität bewahren“ zu bekennen und diese entsprechend auf der Homepage und […]

    • … freuen wir uns darauf die Senioren der Ortsgruppe Reichenbach mit einem kleinen Programm zu unterhalten. In der Landschänke in Reichenbach war alles festlich geschmückt und die Tische weihnachtlich gedeckt, […]

    • … vogtländisch, gemütlich, unterhaltsam und lecker!