Die Volkssolidarität Reichenbach e.V. wurde  1991 als gemeinnütziger, parteipolitisch und konfessionell unabhängiger Verein gegründet. Er umfasst über 500 Mitglieder, welche sich in 14 Ortsgruppen organisieren.

Als  Mitgliederverband wird er überwiegend von Bürgern im höheren Lebensalter aber auch Eltern der Kindertagesstätten getragen. Neben einer regen ehrenamtlichen sozial-kulturellen Betreuung der Mitglieder kümmern sich die hauptamtlichen Mitglieder um die Versorgung, Betreuung und Bildung von Kindern, pflegebedürftigen Menschen mit und ohne Behinderung sowie kranken, alten und vereinsamten Bürgern.

Auch Sie können als Mitglied aktiv sein und im freiwilligen, sozialen Ehrenamt Menschen helfen, aber auch auf Hilfe und Betreuung zählen, wenn Sie einmal darauf angewiesen sein sollten. Erleben Sie gesellige Stunden bei der gemeinsamen Gestaltung von Freizeit, Sport und Kultur.

Haben wir Ihr  Interesse geweckt?
Werden Sie Mitglied der Volkssolidarität! Den entsprechenden Mitgliedsantrag können Sie hier bequem herunterladen.
Möchten Sie sich informieren, wie Sie sich in unseren Verein einbringen können? Dann kommen Sie doch bei uns vorbei. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr sowie nach Vereinbarung für Sie da.