Information und Anfahrt

Betreutes Wohnen


Sanierung des alten Lengenfelder Milchhofes

Nach langer Planungs- und Abstimmungszeit ist es im September endlich soweit, dass der Umbau des ehemaligen Milchhofs in Lengenfeld zu einem Zentrum für Senioren beginnen kann. Die aktuellen Sachstände und Bilder zum Umbau finden Sie zukünftig auf dieser Seite.

 

So soll das Betreute Wohnen „Am Markt“ in Lengenfeld mit integriertem Quartiers- und Begegnungstreff zukünftig einmal aussehen.

Anfahrt


Wohnungen und Ausstattung

Wohnungen


Auf drei Etagen sollen 15 barrierefreie Wohneinheiten für ein Betreutes Wohnen entstehen. Dabei sind zehn Wohneinheiten als 1 Personenwohnungen mit einer Fläche von 41 m² – 43,30 m², fünf  WE als 2 Personenwohnungen mit einer Fläche von 48 m² – 58 m² und eine rollstuhlgerechte Wohnung mit 56,6 m² Wohnfläche geplant.

Im Erdgeschoß (Souterrain) soll ein offener Quartiers- und Begegnungstreff für die Senioren der Stadt Lengenfeld mit einer Außenstelle unseres ambulanten Pflegedienstes und einem Pflegebad entstehen.

 

Alle Wohnungen sind mit dem Aufzug bzw. über eine breite Treppe erreichbar. Die Wohnungen sind modern ausgestattet und besitzen ein Bad mit Dusche und Waschmaschinenanschluss. Zu jeder Wohnung gehört eine Einbauküche mit Elektroherd und Kühlschrank sowie ein Notrufgerät.

Der Mietvertrag ist unbefristet. Es ist eine Kaution von 3 Monatskaltmieten zu hinterlegen.

Gerne beraten wir Sie wenn Sie Fragen zum betreuten Wohnen in Lengenfeld und den entstehenden Wohnungen haben.

 

Bautagebuch