Der Hausnotruf ist eine Dienstleistung, die Ihnen rund um die Uhr Sicherheit in Ihr Zuhause bringt sowie zur Aufrechtrechterhaltung Ihrer Selbstständigkeit und Lebensqualität beiträgt.

Er richtet sich an ältere, kranke, allein stehende oder auch an behinderte Menschen, die möglichst lange selbstständig in Ihrer gewohnten häuslichen Umgebung leben möchten. In Notsituationen, z.B. nach einem Sturz oder bei plötzlich eintretender Übelkeit, ist es nicht immer möglich Hilfe über das Telefon anzufordern. In solchen unerwartet eintretenden Situationen kann der Hausnotruf zu Ihrem persönlichen Schutzengel werden.

 

Die Vorteile des Hausnotrufes im Überblick

  • der Verleib in der gewohnten Lebensumgebung wird solange wie möglich aufrechterhalten
  • Schnelle Hilfe im Notfall
  • Sicherheit und Geborgenheit 24 h am Tag, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr
  • Ihre Selbstständigkeit bleibt bewahrt / Ängste werden genommen
  • Entlastung von pflegenden Angehörigen

 

Wie es funktioniert

Die Technik für die Teilnahme am Hausnotruf besteht aus 2 Komponenten:

  1. Teilnehmerstation
  2. Funksender, der um das Handgelenk oder auch als Medaillon getragen werden kannZusätzlich benötigen Sie noch einen Telefonanschluss sowie eine freie Steckdose für die Stromversorgung der Teilnehmerstation.Durch das Drücken der Taste am Funksender wird in Notsituationen über Funk sofort eine Sprechverbindung mit unserer Hausnotrufzentrale hergestellt und der Teilnehmer kann über die integrierte Freisprecheinrichtung aus jedem Zimmer seiner Wohnung mit der Hausnotrufzentrale in Kontakt treten.Auf dem Computermonitor in der Hausnotrufzentrale erscheinen sofort alle wichtigen Daten des in Not geratenen Teilnehmers (Name, Anschrift, Informationen über Krankheiten, einzunehmende Medikamente, bzw. Kontaktdaten von Angehörigen, des Hausarztes, des Pflegedienstes oder der Rettungsleitstelle) und der Mitarbeiter kann sofort die notwendigen Hilfemaßnahmen einleiten.Die Hausnotrufzentrale ist 24h am Tag, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr besetzt!!!

Sie haben keinen Telefonanschluss?
Wir bieten auch Hausnotrufgeräte an, welche mit Mobilfunk arbeiten. Allerdings empfehlen wir einen Festnetzanschluss, da die die Verfügbarkeit hier deutlich besser ist.